Fliegen

SaarLorLux

 

Informationen zu Fluggebieten im Großraum SaarLorLux, in denen wir regelmäßig fliegen.

FR-Kanfen/Volmerange-les-Mines

NO-SO

Höhenunterschied: 130m

Soaring mit Blick auf das AKW Cattenom. Bei guten Bedingungen viel Betrieb, verteilt sich aber gut an der Kante.

Achtung: Bei sehr starkem Wind Venturi-Effekt in den Gelände-Einschnitten südlich und nördlich.

 

Einschränkungen: Nähe zum Luftraum des Flughafen LUX. Flugverbot bei Jagdbetrieb an einigen Wochenenden im Winter.

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter Club Plein Est oder beim Club MosAiles.

 

Windfinder, Meteoblue

 

Wehingen

O

Höhenunterschied: 75m, A-Schein-Gelände

Soaring bei Ostwindlagen. Abstand von den Windrädern halten.

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter Gleitschirmfreunde Hochwald e.V..

 

Windfinder, Meteoblue

 

FR-Reinhardsmunster

NO-SO

Höhenunterschied: 185m

Schönes Soaringgelände am Ausläufer der Nordvogesen. Bei guten Bedingungen viel Betrieb.

Waldstartplatz mit Kunstrasen (Achtung: Krampen). 5min Fussweg vom Waldparkplatz. Bei schwachen Bedingungen frühzeitig zum Landeplatz abfliegen. Landwiese unbedingt einhalten und Zufahrt frei halten.

 

Einschränkungen: LFR 150 beginnt 1km nördlich und ist unter der Woche aktiv, daher sind Flüge bis Chateau du Haut Barr nur am Wochenende machbar.

Flugverbot wegen Jagdbetrieb 10.-31.September.

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter Club Aero-Zorn.

 

Windfinder, Meteoblue,

Webcam und aktuelle Messwerte

Bergehalde Ensdorf

S

Höhenunterschied: 120m, B-Schein-Gelände

Soaring an der Bergehalde Ensdorf. Kante relativ kurz, bei guten Bedingungen wird es schnell eng. Bei thermischen Bedingungen Streckenflüge möglich.

Der anstrengende Aufstieg wird mit einem tollem Panorama belohnt.

 

Einschränkungen: Absinkweiher im DSK-Gelände darf nicht überflogen werden. Straße am Fuß der Halde mit mindestens 50m überfliegen.

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter Gleitschirmfreunde Hochwald e.V..

 

Windfinder, Meteoblue, Holfuy

Klüsserath

SO-SW

Höhenunterschied: 170m (S-SW, B-Schein), 135m (SO, A-Schein)

Fluggelände des DFC-Trier. Zwei Startplätze in den Weinberge. Thermisch aktiv. Gästeregelung: Tagesmitgliedschaft für 5€/Tag bei anwesendem Vereinsmitglied erwerben (bei fehlendem Vereinsmitglied kann auch überwiesen werden).

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter DFC Trier e.V..

 

Windfinder, Meteoblue, Holfuy

Ockfen

SSW-SW

Höhenunterschied: 150m, A-Schein-Gelände

Aktuell für Gleitschirme gesperrt! Ausnahmeregelung: Gastmitgliedschaft im DFC Saar e.V. für 30€/Jahr möglich. Formulare auf der Internetseite des Geländehalters.

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter DFC Saar e.V..

 

Windfinder, Meteoblue

LU-Gringlay

SW-NW

Höhenunterschied: 196m

Schönes Abendfluggelände in Luxemburg.

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter Cumulux.

 

Windfinder, Meteoblue

Webcam

Schoden

SW-NW

Höhenunterschied: 140m, B-Schein-Gelände

Tolles Soaring über dem Altarm der Mosel. Ist der Landeplatz bei stärkerem Südwind nicht mehr erreichbar, Notlandefläche auf der anderen Saarseite nutzen.

Gastflugregelung gültig an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen zwischen 01.04. und 31.10.

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter Die Moselfalken e.V..

 

Windfinder, Meteoblue, Holfuy

Galgenberg/Gallo Losheim

N

Höhenunterschied: 100m, A-Schein-Gelände

Soaring mit Blick auf den Losheimer Stausee.

 

Aktuelle Informationen beim Geländehalter Gleitschirmfreunde Hochwald e.V..

Vogesen

--- noch im Aufbau ---

Informationen zu Fluggebieten in den Vogesen, Schwerpunkt rund um Fellering.

Sonstwo

--- noch im Aufbau ---

Informationen zu anderen Fluggebieten, in denen wir fliegen.

FR-Dune du Pilat - Dune de Pyla

letzte Aktualisierung:

01.01.2019